KalosFilter_2016-05-25-03-29-47bio4ema
 AKA m7onks AKA klon77 produziert seit 1997 Elektronische Musik. Zu seinem Repertoire zählen Ambient, Chill Out, Downtempo, Hip Hop, Breakbeat, Techno, Drum and Bass, Breakcore, Noise, sowohl Instrumental als auch in Kooperation mit anderen Acts wie Malignant Chime, Cjen Fourrier, Depopulation Program und Epigen. Über die Jahre ist bio4ema zu einem bekannten Namen in der Salzburger Szene geworden und beschallte auch einige Veranstaltungen der Freiraum-Bewegung. 2011 wurde er zum Mitbegründer des Kollektivs bzw der Veranstaltungsreihe Talk to my clone. Bisherige Releases sind sowohl beim salzburger Label System Breaksdown Recordings als auch beim britischen Groove Buttah erschienen.


m7onks
piano track (2017, Single)
Labor L’art # S012
Strange Connection # 1

 
 
Artwork:
 Debär.Design || Cover: Download (PDF)


bio4ema // m7onks
Klonlabor 47||74 (2016, Album)
Labor L’art # A009

 
 
Artwork:
 bio4ema || Cover: Download (PDF)


bio4ema remixt Wolfwetz
Klub Frickel (2016, Single)
Labor L’art # S006

 
Artwork: bio4ema || Cover: Download (PDF)